Land unter! - Klaus Stuttmann

Land unter! - Politische Karikaturen
Klaus Stuttmann
Schaltzeit Verlag, Berlin 2010
252 Seiten, 19,90
ISBN 978-3-941362-08-6

Nach „Klare Ansage“ (2009) legt Klaus Stuttmann nun mit „Land unter!“ zum zweiten Mal eine umfangreiche Auswahl aus seiner Jahresproduktion vor: 252 Seiten mit 227 ganzseitigen Zeichnungen, davon 88 in Farbe. Stutmann ist derzeit zweifellos einer der ideenreichsten, analytisch genauesten, bissigsten und produktivsten deutschen Karikaturisten. Klaus Staeck, Meister der Fotomontage und Präsident der Berliner Akademie der Künste, hat das Vorwort geschrieben – eine wohlverdiente Anerkennung des besonderen Ranges von Klaus Stuttmann. EIRIS-Mitglied Walther Fekl hat seinerseits zu dem nach Monaten gegliederten Band 12 kleine „Erinnerungshilfen“ beigesteuert, die eine Kontextualisierung der Bilder gestatten.

Nous nous faisions déjà l'écho l'an dernier du précédent récueil de caricatures poltiques du caricaturiste Klaus Stuttmann, l'un des dessinateurs allemands les plus productifs et les plus inventifs. Le volume intitulé "Land unter!" comporte 252 pages avec 227 illustrations en pleine page, dont 88 en couleurs. C'est Klaus Staeck, un des grands maîtres des photomontages (auquel le prochain numéro de "Ridiculosa" sur le thème "Caricature et photographie" rend hommage dans un article) et président de l'Académie des Arts qui a rédigé la préface, preuve de la reconnaissance bien méritée de l'oeuvre de Klaus Stuttmann. Walther Fekl, membre de l'EIRIS, a proposé pour chacun des douze "chapitres" (mois) une petite introdcution qui permet de contextualiser les images.